Neue Spieler beim TSV

Es ist Sommerpause, das heiß natürlich auch immer: Es ist Wechselperiode. Wir freuen uns sehr, mit Gregor Kern und Christian Kupfer zwei Neuzugänge in Pfieffe begrüßen zu können. Leider verabschieden sich auch einige unserer Spieler. Patrick Beck, Stefano Descher, Sven Berger und Michael Nickel sehen ihre Zukunft nicht mehr beim TSVP. Wir danken euch für euer Engagement und wünschen euch für eure Zukunft, beruflich, privat, aber natürlich auch sportlich viel Erfolg und alles Gute

Patrick Beck schnürte erst seit dieser Saison die Schuhe für die Pfieffer und wechselt nun zum TSV Altmorschen. Sven Berger war drei Jahre für unseren TSV aktiv. Er fügte sich gleich gut ein und trug dazu bei, dass wir in der Saison 2014/2015 in der Spitze der Kreisliga B1 mitspielen könnten. Hauptsächlich berufsbedingt konnte er in der abgelaufenen Saison nicht mehr ganz so oft mitwirken, hatte aber dennoch einige Einsätze für die Gelb-Schwarzen. Er schließt sich wieder dem 1. FC Heinebach an, für den er schon vor dem Wechsel zu uns aktiv war. 

Zwei Jugendspieler haben sich ebenfalls dazu entschieden, den TSVP zu verlassen. Stefano Descher half zwar schon das ein paar Mal bei den Senioren aus, war jedoch vorrangig für die A-Jugend im Einsatz. Er wird in Zukunft das Mittelfeld beim TSV Spangenberg beleben, wo er unter anderem mit seinem Cousin zusammenspielen kann. 

Der andere Jugendspieler, der die Pfieffer verlassen wird, ist Michael Nickel. Er ist mit Abstand am längsten für den TSV aktiv gewesen, kickt er doch bereits seit den Bambinis für Gelb-Schwarz. Er ist einer der besten Jugendspieler, den Trainer Daniel Horchler hervorbringen konnte und wird nun versuchen, in der Kreisoberliga bei der SG Schemmergrund Fuß zu fassen. Ein schwieriges Unterfangen, bei welchem wir ihm, aber natürlich auch allen anderen Abgängen viel Erfolg wünschen und wer weiß, vielleicht führt die ein oder andere Karriere ja doch noch mal nach Pfieffe.  :)


Unsere Zugänge

Natürlich waren auch wir nicht untätig und haben viele konstruktive Gespräche mit potenziellen Spielern geführt. Schlussendlich haben sich zwei Spieler für den Wechsel an die Pfieffe entschieden.


Gregor Kern war bereits im Jugendbereich für uns aktiv, ging aber vor der Saison 2014/2015 nach Altmorschen, um sich dort fußballerisch weiterzuentwickeln. Nach drei Jahren Abwesenheit kommt er nun zurück zum TSV, wo er den Konkurrenzkampf in der Offensive beleben wird. 


Der zweite Neuzugang kommt vom TSV Obermelsungen und schnürte die Fußballschuhe bisher noch nicht für den TSVP. Christian Kupfer ist ein sehr erfahrener Schlussmann, der mit seinen Qualitäten im Zusammenspiel mit Jan Wilhelm ein starker Rückhalt für unsere Mannschaft sein wird. 


Mit Hannes Hedder bekommen wir eine weitere Option für die Offensive. Er lernte das Fußballspielen beim Melsunger FV und kam in den letzten drei Jahren bei der Jugendspielgemeinschaft zum Einsatz.


Des Weiteren werden uns Niklas Deist und Julian Ullrich, die sowohl A-Jugend als auch Senioren spielen können, in dieser Saison bei der ersten Mannschaft unterstützen. Beide Spielen -ähnlich wie Michael- bereits seit vielen Jahren für den TSV und sind im Moment auf dem besten Weg, den Sprung vom Jugend- in den Seniorenbereich zu schaffen. 


Wir wünschen euch viel Erfolg in der kommenden Saison und freuen uns darüber, dass ihr jetzt ein Teil unserer Mannschaft seid.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0