Pfieffe ist gegen Guxhagen heiß auf drei Punkte

Nach dem wechselhaftem Wochenende ist am Sonntag der TUSPO Guxhagen zu Gast in Pfieffe

Der TUSPO belegt zur Zeit mit 32 Punkten den 8. Platz in unserer Liga und weißt dabei ein relativ ausgeglichenes Torverhältnis auf. Zu Saisonbeginn mischten die Guxhagener im Aufstiegsrennen mit, rutschten danach aber immer weiter ins Mittelfeld. Das Hinspiel endete für die Gelb-Schwarzen sehr bitter: Man wurde mit 8 Toren nach Hause geschickt. DIe Pfieffer haben also eine Rechnung offen, an Modivation dürfte es nicht mangeln. Besonders aufpassen müssen die Pfieffer auf Michael Speer, er ist mit 9 Treffern Toptorjäger der Gäste. In diesem Jahr ist der TUSPO jedoch sehr erfolglos und konnte in den letzten 9 Spielen keinen Sieg und nur 3 Punkte einfahren. Die Chance für den TSV ist also da, besonders wenn sie sich an dem Spiel von vergangenem Freitag orientieren. Das Spiel ist außerdem das letzte Heimspiel vor   D E M   Derby gegen den TSV Spangenberg. Es geht in die heiße Phase, kommt auf den Sportplatz und unterstützt die Jungs.



Daten zum Spiel:
Spielbeginn: 07.05.2017 15:00 Uhr
Schiedsrichter: Kurt Eiling

Spielort: Rasenplatz Pfieffe

 

 

 

Weitere Spiele:
SG Brunslar/Wolfershausen II - TUSPO Obergrenzebach II
SG Beiseförth/Malsfeld II - SG Bad Zwesten/Urfftal II
SG Antrefftal/Wasenberg  II - VFB Schrecksbach II

FC Körle II - TSV 1863 Spangenberg II

FSG Efze 04 II - FV Felsberg/Lohre/N.-V. II

Kommentar schreiben

Kommentare: 0